Rund um Zell

Bilder sagen mehr als 1000 Worte …

 


Wunderschöne Aussichten

Wanderwege laden zum Verweilen und Entspannen ein, ob zu Fuß oder mit dem Fahrrad –
die schönen Aussichten sind zahllos. Die Ausflugsmöglichkeiten ebenso.

 
Historische Weinkeller – ein lauer Sommerabend und ein Glas Wein,
eine Rundfahrt mit dem Schiff auf der Mosel,
Wein-Wissen bei einem informativen Gespräch erweitern
oder Wein auf eine etwas andere Art erfahren.

 
Es gibt eine unerschöpfliche Vielfalt,
Ihren Urlaub zu gestalten. Auch eine gute Gelegenheit für einen Kurzurlaub.


Weinberge

Im Jahre 940 – die erste Erwähnung von Weinbergen in Zell und Kaimt.
1863 – erstmals wird die Lagebezeichnung „Zeller schwarze Katz“ verwendet.


 

Ansichten


Feste feiern – wie sie fallen

Weinfeste, Feuerwehrfeste,
Weinproben mit dem Winzer,
„Lange Tafel“ in Zell …

– Möglichkeiten zu feiern gibt es im Moseltal ungezählte.

Gemütlichkeit, Geselligkeit, neue Menschen kennenlernen
bei einem Glas Wein „Zeller Schwarze Katz“.


 

Feuerwehrfest