Rund um Zell

Bilder sagen mehr als 1000 Worte …

 


Wunderschöne Aussichten

Wanderwege laden zum Verweilen und Entspannen ein, ob zu Fuß oder mit dem Fahrrad –
die schönen Aussichten sind zahllos. Die Ausflugsmöglichkeiten ebenso.

Historische Weinkeller – ein lauer Sommerabend und ein Glas Wein,
eine Rundfahrt mit dem Schiff auf der Mosel,
Wein-Wissen bei einem informativen Gespräch erweitern
oder Wein auf eine etwas andere Art erfahren.

Es gibt eine unerschöpfliche Vielfalt,
Ihren Urlaub zu gestalten. Auch eine gute Gelegenheit für einen Kurzurlaub.

[supsystic-slider id=2 position=“center“]


Weinberge

Im Jahre 940 – die erste Erwähnung von Weinbergen in Zell und Kaimt.
1863 – erstmals wird die Lagebezeichnung „Zeller schwarze Katz“ verwendet.
[supsystic-slider id=3 position=“center“]

 

Ansichten

[supsystic-slider id=4 position=“center“]

Feste feiern – wie sie fallen

Weinfeste, Feuerwehrfeste,
Weinproben mit dem Winzer,
„Lange Tafel“ in Zell …

– Möglichkeiten zu feiern gibt es im Moseltal ungezählte.

Gemütlichkeit, Geselligkeit, neue Menschen kennenlernen
bei einem Glas Wein „Zeller Schwarze Katz“.

[supsystic-slider id=5 position=“center“]

 

Feuerwehrfest

[supsystic-slider id=6 position=“center“]